trippelartig
Kerstin Trippel
info@trippelartig.de
Tel.: 06078-73304

Endlich mal wieder

ein "neues Pferd" in der Galerie, ein bildschöner Grauschimmel namens Crispy ist nun fertig geworden. Hoffentlich hat das Bild seiner Besitzerin, der Gewinnerin des Facebook-Gewinnspiels eine große Freude gemacht!


 

Zum Thema "was der richtige Rahmen ausmachen kann":
Ich kann nur empfehlen den Richtigen zu suchen und vor allem mit Passepartouts zu arbeiten. Entspiegeltes, unsichtbares, UV-beständiges Glas ist dann das Sahnehäubchen zum Thema Schutz und Wirkung...

 

Dieses Bild wurde gerahmt von "Das Bild - Der Rahmen - König" in Grossostheim. Sehr zu empfehlen!

 

 

 Das erste Entstehungsvideo ist fertig...

 Einfach anklicken und anschauen

In Gedenken an René

So, jetzt weiß ich wirklich nicht wie ich anfangen soll, habe schon einige Zeilen getippt und wieder gelöscht... Ich möchte etwas mit euch teilen, das mich sehr berührt, zum einen ist es meine aktuellste Arbeit in Sachen trippelartig, zum anderen ist es so viel mehr. Timo, einer von drei Brüdern kam zu mir mit dem Herzens-Anliegen seiner Mutter einen großen Wunsch zu erfüllen: ein Bild von ihren drei Söhnen. Das Traurige an der Aufgabe: einer davon, der jüngste wurde vor zwei Jahren aus dem Leben gerissen. Ein Foto von den Dreien ist daher nicht mehr möglich. Ich hoffe, dass ich dieser Aufgabe gerecht werden konnte. Die Geschichte hat mich tief berührt. Durch das Zeichnen habe ich mich schon öfter mit den Themen Verlust und Gedenken beschäftigt, gerade zuletzt wurde das Bild unsere Hündin zum Andenken, zum Trost in einer traurigen Zeit, in der man Verlust spürt. Unvorstellbar, was es heißen muss den eigenen Sohn und Bruder zu verlieren...

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Es gibt viele verschiedene Arten an Lieblingen...

... nicht nur die, die einem hinterher laufen, einen durch's Leben tragen und einen freudig begrüßen, es gibt auch die, die uns leise begleiten. Leise, aber kein bisschen weniger treu oder intensiv.

Blecherne, haarige, aus Plastik oder Stoff, Spielsachen haben viele Facetten und ihren eigenen für uns individuellen Wert, verbunden an Kindheitserinnerungen, Träume oder einfach nur Sammlerleidenschaften...